by William Arthur WardDurch Zufall entdeckte ich heute dieses Zitat / diese Anweisung / diesen Ratschlag und fand, daß es eine recht gute Erinnerung dafür ist, was Unterricht wirklich ausmachen, welche Ziele man sich setzen sollte, wenn man versucht, anderen Menschen Wissen zu vermitteln. Ich z.B. versuche mein althistorisches Seminarthema mit heutigen gesellschaftlichen Zuständen bzw. Gegebenheiten zu verbinden, so daß Ursprünge klarwerden und auch die Tatsache, daß es viele heutige Rituale oder Gepflogenheiten bereits vor 2.000 Jahren gab und es damit wichtig ist, Traditionen zu kennen und sie bewußt zu leben und zu erleben.

Informationen zum Urheber des Zitats, William Arthur Ward, können hier gefunden werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s