Wieder haben sich Nazis in Dresden angesagt, diesmal noch mehr als vor einer Woche, jedoch auch mehr Gegendemonstranten, und so haben sich vor meiner Haustür bereits am Vormittag linke Gruppierungen versammelt, um gegen die rechten ihr Gesicht zu zeigen. Leider sind derartige zumeist spontane Demonstrationen weder angemeldet noch genehmigt, so daß die Polizei sowohl die Demonstrationen aufzulösen versucht, linke Gewalt unterbindet sowie bereits im Vorfeld versucht, linke Grüppchen zu einer und wenigen großen zusammenzuschließen, um sie am Nachmittag von den Rechten fernhalten zu können. Ein paar dieser Gruppen wurden wie gesagt vor meiner Haustür gesammelt und befinden sich zur Zeit in der Münchner Straße und am Nürnberger Platz:

Advertisements

One thought on “Dresden, 19. Februar 2011

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s